Klassenbesuche im YEE Köln

08/02/2018

Schülerinnen und Schüler aus NRW besuchten das Yunus Emre Enstitüsü Köln und erfuhren einen Einblick in das Sprach- und Kulturprofil des Instituts am Neumarkt. Für die SchülerInnen wurden verschiedene Crashkurse angeboten, sodass sie einen abwechslungsreichen Tag mit Kunst, Kultur und türkischer Musik erleben konnten. 

Das Institut empfängt gerne Schulklassen und ermöglicht einen vielfältigen Besuch. Zu Gast waren zuletzt SchülerInnen des Werner-Jaeger-Gymnasiums, des GHS Kirschhecke und weiterer Schulen aus NRW, die am Türkischunterricht von Lehrerin Gülhan Efkar teilnehmen.

Zum Programm: Nach einer Vorstellung des Instituts gab es einen Fotografie Workshop. Im Musikworkshop wurden türkische Instrumente kennengelernt und gemeinsam gesungen. Die SchülerInnen schauten anschließend einen Kurzfilm über den Architekten Mimar Sinan und seine Werke. Es wurde auch in das kaligrafische Schreiben eingeführt, sodass die SchülerInnen auch schon erste Buchstaben und ihre Namen schreiben konnten.

Für Schulklassenbesuche im Institut werden über Workshops in der Kaligrafie, Musik, Fotografie und Film auch kostenfreie Ateliers in der Ebru/Wassermalerei, Mini-Sprachworkshops und deutsch-türkische Lesungen angeboten.

Anmeldungen für einen Institutsbesuch können Sie mindestens vier Wochen vorher mit Name, Vorname, Email der Kontaktperson, Schule bzw. Institution, Adresse, Telefon, Klassenstufe, Schüleranzahl, Elternanzahl, Wunsch- und Alternativtermin an die E-Mail koln@yee.org.tr richten.